Klebstoffe intelligent härten

OmniCure® S2000 ist ein intelligentes Punkthärtungssystem mit proprietärer Regelkreis-Rückkopplungstechnologie des UV-Sensors. 

Merkmale

UV-Härtungslampentechnologie

200 W Hochdruck-Quecksilber-Kurzlichtbogen mit integrierter Intelli-Lamp®

Lebensdauer der UV-Härtungslampe

2.000 Stunden (garantiert)

Erhältliche Filter für das UV-Härtungssystem

Standard: 320-500nm
Optional: 250-450nm*, 365nm, 320-390nm, 400-500nm

Bedienfeldsteuerungen

Ein-/Ausschalten, Anzeigemodus, Einstellung NACH OBEN/NACH UNTEN, START/STOPP, sperren/entsperren

Bedienfeldanzeige

Summierte UV-Lampennutzung, Belichtungszeit (0,2 – 999,9 Sek.) Iriseinstellung (0 – 100)/ Strahlungsstärke (0,2 W² – 4 W/²), Lampe ein, Blende offen, kalibriert, Lichtleiter eingesetzt, Blenden-/Tastenfehler, Aufwärmen der Lampe

Aufwärmzeit

4 Minuten (typisch)

Eingangsleistung

100-120VAC / 200-240VAC, 50/60Hz

Stromversorgung

Hohe Effizienz, Schaltmodus, leitungsisoliert

Abmessungen (L x B x H)

13.3″ x 7.1″ x 7.9″ (33.8cm x 18.0cm x 20.1cm)

Gewicht

9.9lbs (4.5kg)

Lieferumfang des Lichthärtungssystems

UV-Lampenmodul, ausgewählter Filter (eingebaut), Augenschutz, geerdetes und abgeschirmtes Netzkabel, Fußpedal, Bedienungsanleitung

1 Jahr Garantie (außer UV-Lampe und Lichtleiter)

Regelkreis-Rückkopplung

UV-Sensor mit Regelkreis-Rückkopplung

Normalerweise verringert sich die Intensität der UV-Lampe mit der Zeit, was das Ergebnis und die Konsistenz der UV-Härtungsprozesses beeinträchtigt. Um diesen Effekt automatisch zu kompensieren wurde das OmniCure® S2000 UV-Härtungssystem mit einem intelligenten UV-Sensorregelkreis konzipiert, der die Lichtleistung ständig in Echtzeit überwacht und gleichzeitige präzise Anpassungen mit einer motorbetriebenen Iris durchführt, um eine konsistente Lichtleistung innerhalb von +/-5 % des Sollwerts des Lichthärtungssystems aufrechtzuerhalten. Die proprietäre Regelkreis-Rückkopplungstechnologie stellt sicher, dass bei jeder Lichtexposition eine wiederholbare und messbare Energiedosis abgegeben wird, was zu erhöhtem Produktionsausstoß und konsistenter Qualität führt.

Die Regelkreis-Rückkopplung beim S2000 kann entweder im relativen Leistungs- oder absoluten Strahlungsbetriebsmodus ausgeführt werden. Wenn das UV-Härtungssystem mit einem OmniCure® R2000-Radiometer kalibriert wird, wird automatisch der Strahlungsmodus aktiviert, was eine Echtzeit-Anzeige der Leistung des Lichthärtungssystems ermöglicht.

Ein SPS-/akustischer Alarm warnt Bediener, wenn die UV-Lampe nicht mehr die eingestellte Strahlungsstärke erzeugen kann. Jetzt kann jede UV-Härtungssystemlampe konsistent bis zum Ende ihrer Lebensdauer verwendet werden, ohne dass die Intensität der UV-Lampe manuell überwacht werden muss.

Das einzige System, das in Echtzeit für NIST-Genauigkeit kalibriert werden kann

 

  • Ideal für automatisierte und halbautomatisierte Umgebungen
  • Oft imitiert – nie erreicht
  • Entwickelt von Lumen Dynamics

Intelli-Lamp

Patentierte Intelli-Lamp®-Technologie

Im Zentrum des OmniCure® S2000 UV-Härtungssystems steht die einzigartige Intelli-Lamp®-Technologie.

 

UV-Lampe mit garantierter langer Lebensdauer

Für die OmniCure® S2000 Intelli-Lamp® wird eine Zündung für mindestens 2.000 Stunden Betrieb mit einer maximalen Nutzungsdauer von bis zu 4000 Stunden garantiert.

Vorjustiert & fokussiert

Einsetzen durch Einrasten ermöglicht schnelle und einfache Intelli-Lamp®-Installation bei gleichzeitiger Sicherstellung einer konsistenten Ausrichtung des optischen Tubus und UV-Sensors.

Automatische Verfolgung der UV-Lampenstunden

Jedes Intelli-Lamp®-Chipmodul zeichnet automatisch die Betriebsstunden der UV-Lampe auf und pflegt sie, um die Aktivierung der Lampengarantie bei Bedarf zu erleichtern.

Breite Spektralleistung des Lichthärtungssystems

Die Intelli-Lamp® liefert Leistung über praktisch das gesamte sichtbare und UV-Spektrum und ist dadurch für eine Vielzahl von Klebstoff-/Substratverbindungsanwendungen geeignet.

Integrierter Reflektor

Jede Intelli-Lamp® beinhaltet einen integrierten Reflektor, sodass kein getrennter Ersatzrefklektor im UV-Härtungssystem erforderlich ist.

Verhinderung der Heißzündung

Die automatische Überwachung der Lampentemperatur kühlt das UV-Härtungssystem und schützt vor versehentlicher Heißzündung, um die Lebensdauer der UV-Lampe noch weiter zu verlängern.

Ihr PolyXpert für UV-Härten