Klebstoffe intelligent härten

OmniCure® S2000 ist ein intelligentes Punkthärtungssystem mit proprietärer Regelkreis-Rückkopplungstechnologie des UV-Sensors. 

Die Weiterentwicklung S2000 Elite  wurde für höchste Anforderungen in Industrie 4.0-Prozessen ausgelegt. Das S2000 Elite gewährleistet die volle Kompatibilität zum S2000 für alle etablierten Härteprozesse. Es enthält die gleiche Halogenlampe mit der entsprechenden spektralen Charakteristik, die gleichen Filter und Lichtleiter und ist ebenso kompatibel zum R2000 Radiometer.

Die Haupt-Unterscheidungsmerkmale zum klassischen S2000 sind

  • kompakterer und leichterer Aufbau
  • 4,3 Zoll Touchscreen
  • Remote-Zugriff über Ethernet, WLAN und Web-Interface
  • NFC-Schnittstelle und Kartenleser
  • Highspeed-Shutter mit 30 ms Antwortzeit
  • automatisierte Lampen- und Filtertypenerkennung, d.h. Wechsel durch Anwender möglich

Kurzvorstellung S2000 Elite

Merkmale S2000

UV-Härtungslampentechnologie

200 W Hochdruck-Quecksilber-Kurzlichtbogen mit integrierter Intelli-Lamp®

Lebensdauer der UV-Härtungslampe

2.000 Stunden (garantiert)

Erhältliche Filter für das UV-Härtungssystem

Standard: 320-500nm
Optional: 250-450nm*, 365nm, 320-390nm, 400-500nm

Bedienfeldsteuerungen

Ein-/Ausschalten, Anzeigemodus, Einstellung NACH OBEN/NACH UNTEN, START/STOPP, sperren/entsperren

Bedienfeldanzeige

Summierte UV-Lampennutzung, Belichtungszeit (0,2 – 999,9 Sek.) Iriseinstellung (0 – 100)/ Strahlungsstärke (0,2 W² – 4 W/²), Lampe ein, Blende offen, kalibriert, Lichtleiter eingesetzt, Blenden-/Tastenfehler, Aufwärmen der Lampe

Aufwärmzeit

4 Minuten (typisch)

Eingangsleistung

100-120VAC / 200-240VAC, 50/60Hz

Stromversorgung

Hohe Effizienz, Schaltmodus, leitungsisoliert

Abmessungen (L x B x H)

13.3″ x 7.1″ x 7.9″ (33.8cm x 18.0cm x 20.1cm)

Gewicht

9.9lbs (4.5kg)

Lieferumfang des Lichthärtungssystems

UV-Lampenmodul, ausgewählter Filter (eingebaut), Augenschutz, geerdetes und abgeschirmtes Netzkabel, Fußpedal, Bedienungsanleitung

1 Jahr Garantie (außer UV-Lampe und Lichtleiter)

Regelkreis-Rückkopplung

UV-Sensor mit Regelkreis-Rückkopplung

Normalerweise verringert sich die Intensität der UV-Lampe mit der Zeit, was das Ergebnis und die Konsistenz der UV-Härtungsprozesses beeinträchtigt. Um diesen Effekt automatisch zu kompensieren wurde das OmniCure® S2000 UV-Härtungssystem mit einem intelligenten UV-Sensorregelkreis konzipiert, der die Lichtleistung ständig in Echtzeit überwacht und gleichzeitige präzise Anpassungen mit einer motorbetriebenen Iris durchführt, um eine konsistente Lichtleistung innerhalb von +/-5 % des Sollwerts des Lichthärtungssystems aufrechtzuerhalten. Die proprietäre Regelkreis-Rückkopplungstechnologie stellt sicher, dass bei jeder Lichtexposition eine wiederholbare und messbare Energiedosis abgegeben wird, was zu erhöhtem Produktionsausstoß und konsistenter Qualität führt.

Die Regelkreis-Rückkopplung beim S2000 kann entweder im relativen Leistungs- oder absoluten Strahlungsbetriebsmodus ausgeführt werden. Wenn das UV-Härtungssystem mit einem OmniCure® R2000-Radiometer kalibriert wird, wird automatisch der Strahlungsmodus aktiviert, was eine Echtzeit-Anzeige der Leistung des Lichthärtungssystems ermöglicht.

Ein SPS-/akustischer Alarm warnt Bediener, wenn die UV-Lampe nicht mehr die eingestellte Strahlungsstärke erzeugen kann. Jetzt kann jede UV-Härtungssystemlampe konsistent bis zum Ende ihrer Lebensdauer verwendet werden, ohne dass die Intensität der UV-Lampe manuell überwacht werden muss.

Das einzige System, das in Echtzeit für NIST-Genauigkeit kalibriert werden kann

 

  • Ideal für automatisierte und halbautomatisierte Umgebungen
  • Oft imitiert – nie erreicht
  • Entwickelt von Lumen Dynamics

Intelli-Lamp

Patentierte Intelli-Lamp®-Technologie

Im Zentrum des OmniCure® S2000 UV-Härtungssystems steht die einzigartige Intelli-Lamp®-Technologie.

 

UV-Lampe mit garantierter langer Lebensdauer

Für die OmniCure® S2000 Intelli-Lamp® wird eine Zündung für mindestens 2.000 Stunden Betrieb mit einer maximalen Nutzungsdauer von bis zu 4000 Stunden garantiert.

Vorjustiert & fokussiert

Einsetzen durch Einrasten ermöglicht schnelle und einfache Intelli-Lamp®-Installation bei gleichzeitiger Sicherstellung einer konsistenten Ausrichtung des optischen Tubus und UV-Sensors.

Automatische Verfolgung der UV-Lampenstunden

Jedes Intelli-Lamp®-Chipmodul zeichnet automatisch die Betriebsstunden der UV-Lampe auf und pflegt sie, um die Aktivierung der Lampengarantie bei Bedarf zu erleichtern.

Breite Spektralleistung des Lichthärtungssystems

Die Intelli-Lamp® liefert Leistung über praktisch das gesamte sichtbare und UV-Spektrum und ist dadurch für eine Vielzahl von Klebstoff-/Substratverbindungsanwendungen geeignet.

Integrierter Reflektor

Jede Intelli-Lamp® beinhaltet einen integrierten Reflektor, sodass kein getrennter Ersatzrefklektor im UV-Härtungssystem erforderlich ist.

Verhinderung der Heißzündung

Die automatische Überwachung der Lampentemperatur kühlt das UV-Härtungssystem und schützt vor versehentlicher Heißzündung, um die Lebensdauer der UV-Lampe noch weiter zu verlängern.

Ihr PolyXpert für UV-Härten