Fertigungsmesstechnik für Präzisionsmechanik

Bei der Entwicklung von Stoßdämpfern sind die Oberflächenbeschaffenheit der Ausgleichsscheiben sowie die Kolben ausschlaggebend für ein Qualitätsprodukt. Denn Kolben und Ausgleichsscheiben sind wichtige Komponenten für die korrekte Funktion des Stoßdämpfers. Sie steuern die Dämpfung eines Stoßes, da sie wie ein Ventil für die Flüssigkeit bzw. das Gas im Inneren wirken.
Formabweichungen außerhalb der Toleranzen an Kontaktstellen bewegter Teile können zu Leckage führen. Die Gewährleistung der gezielten Dämpfungswirkung erfordert die exakte Beherrschung und Überwachung im Herstellprozess. Diese sind ohne Fertigungsmesstechnik nicht denkbar. Verfahren der taktilen Oberflächenmesstechnik zum Nachweis dieser Mängel sind sehr zeitaufwändig und zeigen nur einen Teilausschnitt der Oberfläche.
Mit den Polytec TMS-Messsystemen sparen Sie eine Menge Zeit und erhalten eine detaillierte Messung der gesamten Oberfläche, insbesondere der kritischen Parameter solcher Hochleistungskomponenten wie Ebenheit, Parallelität und Stufenhöhe.

Flächenhafte Charakterisierung von Werkstücken in einer Messung

Mit den optischen Oberflächenmessgeräten der TopMap Familie sparen Sie nicht nur eine Menge Zeit in der Qualitätskontrolle, sondern erhalten dabei auch eine vollumfassende und flächenhafte Analyse aller Oberflächendetails, insbesondere der funktions- und qualitätsrelevanten Parameter wie Ebenheit, Parallelität und Stufenhöhe in einer einzigen Messung.

Ihr PolyXpert für Oberflächenmesstechnik