Bestimmung der Stufenhöhe mit optische Oberflächenmesstechnik

Kontaktieren Sie uns

Die 3D-Prüfung der Stufenhöhe und auch von Winkeln zwischen mehreren Flächen erfordert häufig einen großen vertikalen Messbereich. Die TopMap Familie bietet  einen vertikalen Messbereich bis 70 mm. Damit lässt sich die Stufenhöhe auch auf solchen Flächen vermessen, die schwer zugänglich sind. Die TopMap Systeme mit ihrem telezentrischen Strahlengang vermeiden Abschattungseffekte und messen die Stufenhöhe selbst im Innern von Bohrlöchern. Durch die automatische Bauteilerkennung entfällt die mechanische Aufnahme der Prüflinge komplett. Die Messung ist zudem auf nahezu allen Materialien möglich.

Mehrere Parameter mit einer Messung prüfen

Die Oberfläche eines Werkstücks ist nicht nur für dessen Erscheinungsbild, sondern auch für die Funktionserfüllung des Bauteils verantwortlich. Die Prüfung der Oberflächenbeschaffenheit ist in der Qualitätssicherung in vielen Herstellungsbereichen daher entscheidend. Sie muss wiederholgenau, hochpräzise und flexibel ablaufen und im Idealfall wie die optische Messtechnik von Polytec in der Lage sein, komplette Topografien und verschiedene Parameter mit einer einzigen Messung zu erfassen. Polytec Oberflächenmesssysteme liefern 3D-Daten, ermitteln Schichtdicken von Beschichtungen oder erkennen Oberflächendefekte z.B. durch Messung der Stufenhöhen. Welche Kenngrößen für die Charakterisierung der Topografie bestimmt werden müssen, ermitteln wir gemeinsam mit unseren Kunden. Welche Formparameter es auch sind, wir haben das optimale Oberflächenmesssystem dafür.

TopMap Metro.Lab

Die kompakte Messstation TopMap Metro.Lab verfügt über einen großen vertikalen Messbereich und ein großes Messfeld für Ihre Flächen bis ca. 80 x 80 mm. Das hochpräzise Weißlicht-Interferometer ermittelt Kenngrößen wie Stufenhöhe, Ebenheit und Parallelität selbst auf weichen und hochfeinen Materialien. Die benutzerfreundliche und automatisierte Software erlaubt das Programmieren eigener Routineaufgaben oder das Einrichten eigener Benutzeroberflächen. Sie erzeugt zudem DIN oder ISO genormte Parameter.

Mehr erfahren

TopMap Pro.Surf

Zwei Millionen Messpunkte auf einer 43x32 mm² großen Messfläche – ganz ohne Stitching: Der 3D-Oberflächenprofi TopMap Pro.Surf charakterisiert Ihre Topografien ebenfalls flächenhaft und optisch – ganz egal, ob im Messlabor, produktionsnah oder direkt eingebunden in Ihre Produktionslinie. Die exzellente vertikale Auflösung unabhängig von der Bildfeldgröße und der 70 mm große vertikale Messbereich machen aus dem TopMap Pro.Surf ein maximal flexibles High-End-Oberflächenmesssystem für die Prüfung der Stufenhöhe oder anderer Formparameter in Ihrer Qualitätskontrolle. 

Mehr erfahren

Weitere Oberflächenparameter