Präzise Schichtdickenbestimmung ohne Referenzieren

Fachartikel: Fotothermische Messverfahren bestimmen die Dicke und Gleichmäßigkeit von Beschichtungen direkt im Produktionsprozess.

Dicke oder Gleichmäßigkeit von Beschichtungen müssen vor allem an kritischen Stellen kontrolliert werden. Auf dem fotothermischen Messverfahren basierende Systeme von Polytec erlauben die direkte Einbindung in den Produktionsprozess, auch in Anwendungen, bei denen bisher keine Hundertprozent-Kontrolle möglich war. Besonders einfach lassen sich jetzt eloxierte Oberflächen prüfen.

Lesen Sie den gesamten Fachartikel im Download-Bereich.

Dieser Artikel ist im Fachmagazin QZ 10/2020 erschienen.

Zurück zur Übersicht