Brot, eines der ältesten Kulturgüter der Welt! Es gibt keine Kultur oder Region, in der nicht Backwaren zum täglichen Nahrungsangebot gehören. Damit gehört die Mehl- und Mühlenindustrie zu den zentralen Eckpunkten der Nahrungsmittelindustrie und spielt eine wesentliche Rolle bei der Verarbeitung von Getreide zu Mehlen für die Weiterverarbeitung zu Brot, Nudeln und Backwaren aller Art.

Es ist daher für die Mühlenindustrie unerlässlich, die Qualität von Getreide wie Weizen, Mais, Roggen oder Gerste vor dem Mahlprozess zu prüfen. Auf diese Weise soll der maximale Ertrag und die richtige Qualität des Mehls erzielt werden.

Die Polytec Inline-Spektrometer bieten hierfür Lösungen zur Steigerung der Effizienz, höhere Genauigkeit und bessere Produktqualität. Mit Echtzeitanalysen direkt im Produktionsbereich bietet Polytec Systemlösungen für Mehl- und Mühlenindustrie. Die fortschrittliche Spektroskopielösung von Polytec kann eine breite Palette klassischer Testmethoden für die Qualitätsbewertung von Mehl und Backwaren ersetzen, und das ganz ohne Probennahme aus dem laufenden Mahlprozess, Wartezeiten aus der Laboranalyse und ohne den Einsatz von Chemikalien für die Probenvorbereitung.

Parameter wie Feuchtigkeit, Protein, Asche und Glutengehalt können mit der Inline-NIR Spektroskopie innerhalb von Sekunden ermittelt werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Kontaktieren Sie uns und wir senden Ihnen gerne weitere Informationen zu diesem Thema zu. 

Kontaktieren Sie uns

Was sind die Vorteile der Inline-NIR-Spektroskopie?

Schnelle Analyseergebnisse mehrerer produktentscheidender Parameter

Optimierte Produktqualität für eine gleichbleibend hohe Qualität

Einsparung von wertvollen Rohstoffen und deren optimale Nutzung

Erhöhte Produktivität: dank schneller Analyseergebnisse die Effizienz erhöhen und Ausfallzeiten reduzieren

Keine Probenvorbereitung, kein Abfall

Keine speziellen Kenntnisse erforderlich, einfache Probenpräsentation