OmniCure LX500

Kompaktes UV-LED-Punkthärtungssystem für konsistente, wiederholbare Härtungsprozesse

Das OmniCure LX500-Spot-Aushärtesystem basiert auf UV-LED-Technologie und der Intelli-Lamp®-Technologie, die sowohl Temperatur und Lebensdauer der LED überwacht als auch die optische Stabilität auf +/- 5% genau regelt. Damit wird eine herausragende Prozesssicherheit erreicht. Das LX500 ist mit zwei oder vier Kanälen erhältlich und ist das flexibelste und effizienteste System für die industrielle Fertigung.


Der System-Controller bietet eine robuste und intuitive Benutzeroberfläche. Bis zu vier LED-Köpfe lassen sich gleichzeitig und unabhängig voneinander bei verschiedenen Wellenlängen zu steuern: 365 nm, 385 nm und 400 nm. Für eine langfristige Stabilität der Lichtquelle können neue LED-Köpfe mit engen Toleranzen kalibriert werden, um einen wiederholbaren Aushärtungsprozess und eine präzise Kontrolle der UV-Bestrahlung zu gewährleisten. Das LX500 verfügt über StepCure® 2.0. Damit kann der Nutzer verschiedene Profile innerhalb eines einzelnen oder mehrerer LED-Köpfe über jeden Kanal programmieren.