Dosismessgeräte

UV-Bestrahlung über den gesamten Prozessweg feststellen

Polytec bietet Ihnen ein spezielles UV-Dosis-Radiometer mit detaillierter Durchlaufdiagnose an.

Typische Anwendungsbereiche sind:

  • UV-Aushärteanlagen
  • UV-Trocknungsanlagen
  • Fotolack-Belichtungssysteme
  • Druckplatten-Belichtungssysteme

Das 12,7 mm flache Messgerät ILT-490 liefert Ihnen zusätzlich zur Dosisangabe in mJ/cm2 eine detaillierte Diagnose der vorhandenen UV-Bestrahlung über den gesamten Prozessweg. So können Sie unmittelbar feststellen, welche Lampen ausgetauscht, evtl. nachjustiert oder gereinigt werden müssen. Ein Ladegerät ist enthalten.

Die extrem rauen Umgebungsbedingungen, die in UV-Anlagen herrschen, haben zur Entwicklung dieser speziellen UV-Messgerätefamilie geführt, die sich lediglich in ihrem spektralen Erfassungsbereich unterscheiden. Im Prozess laufen sie zusammen mit den zu bestrahlenden Proben, z. B. auf einem Förderband, durch die UV-Anlagen und messen ortsabhängig die UV-Strahlung, der auch die mitlaufenden Proben ausgesetzt sind. Abschließend ist die Gesamt-UV-Dosis ablesbar.

Bei dieser Messprozedur muss das Gerät einerseits der extrem hohen UV-Leistung widerstehen und andererseits auch bei hohen Umgebungstemperaturen zuverlässige Messwerte liefern. Es ist deswegen auf der Seite, die der Strahlung zugewendet ist, hochgradig poliert, um eine Strahlungsaufheizung weitestgehend zu vermeiden.

Angebot anfordern