Modulare Highspeed-Kamera

Spectral Imaging und Ionen-Detektion mit 1700 frames per second

AdvaPIX Kamera wurde mit besonderem Augenmerk auf Leistung und Vielseitigkeit entwickelt, wie sie in wissenschaftlichen Experimenten oft gefordert wird. Das Kameramodul enthält ein einzelnes Timepix-Gerät mit schneller paralleler Auslesung. Es ermöglicht eine nachhaltige Bildrate von bis zu 1700 Bildern pro Sekunde, was es optimal für die spektrale Bildgebung und die Ionenerkennung macht. Fortschrittliche Datenverarbeitungsalgorithmen ermöglichen eine Ionenerkennung mit einer räumlichen Auflösung von bis zu 200 nm.

AdvaPIX kann in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden, wie z.B. schnelle Radiographie (Röntgenstrahlen, Neutronen, Ionen), spektroskopische Bildgebung (jedes Pixel erfasst das Energiespektrum), Partikelverfolgung, Time-of-Flight-Bildgebung, mehrschichtige Compton-Kamera (dünner oberer Sensor, dicker unterer Sensor). Der Sensortyp und die Dicke können kundenspezifisch angepasst werden und die Sensoren können auch für die Neutronenabbildung durch Abscheidung der Konverterschicht (6LiF) angepasst werden. Die räumliche Auflösung kann bei einigen Anwendungen (thermische Neutronen) Einheiten von Mikrometern oder sogar submikrometrische Werte (Ionen) erreichen.