SWaP-Kameras

Klein, leicht, günstig und mit Top-Performance aufnehmen

SWaP-Kameras (small size, weight and power) werden speziell für Anwendungen entwickelt, bei denen es neben Robustheit besonders auf minimale Größe, Masse und Energieeffizienz ankommt. Die Polytec-Snapshot-Kameras mit CameraLink-Interface zeichnen sich durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis aus und sind frei von ITAR-Export-Restriktionen.

Micro 320CSX SWIR Camera Micro 640CSX SWIR Camera Nano 640C SWIR Camera
Datenblatt SU320CSX Datenblatt SU640CSX military
Datenblatt SU640CSX commercial
Datenblatt GA640C commercial
Datenblatt GA640C military
Gewicht < 60 g mit Gehäuse, < 55 g OEM < 65 g mit Gehäuse, < 57 g OEM < 27 g
Maße ENC-Serie: 31.8 × 31.8 × 30.6 mm
OEM-Serie: 31.8 × 30.6 × 30.2 mm
einschl. Anschlüsse, ohne Objektiv
ENC-Serie: 31.8 × 31.8 × 30.6 mm
OEM-Serie: 31.8 × 30.6 × 30.2 mm
einschl. Anschlüsse, ohne Objektiv
25.4 × 25.4 × 25.3 mm
einschl. Anschlüsse, ohne Objektiv
Objektivgewinde C-Mount C-Mount M15 × 0.5
Camera Link-Anschluss 26 Pin SDR Standard-Anschluss Airborn NK-2B2-025-225-TH00 Airborn NK-2B2-025-225-TH00
Stromversorgungsanschluss 14 Pin SDR Standard-Anschluss Airborn NK-2B2-015-225-TH00 Airborn NK-2B2-015-225-TH00
Pixel Pitch 12.5 μm 12.5 μm 15 μm
Pixelarray 320 × 256 640 × 512 640 x 512
Sensorfläche 4.0 × 3.2 mm (5.1 mm diagonal) 8.0 × 6.4 × 10.2 mm diagonal 9.6 × 7.7 × 12.3 mm diagonal
Betriebstemperatur –5 °C bis 60 °C –40 °C bis 70 °C –35 °C bis 71 °C
Lagertemperatur –54 °C bis 85 °C –54 °C bis 85 °C –54 °C bis 85 °C
Relative Luftfeuchtigkeit 95 % nicht kondensierend 95 % nicht kondensierend 20–80 %
Leistungsbedarf DC-Spannung: +4–16 V
Leistung: 1.7 W bei 20 °C Gehäusetemperatur, max. < 4 W
DC Spannung: +4.5–8 V
Leistung: 1.7 W bei 20 °C Gehäusetemperatur, max. < 4 W
DC Spannung: +4–8 V
Leistung: 1.7 W bei 20 °C Gehäusetemperatur, 5 V Eingangsspannung
Schock-Design
regellose Vibration
Thermischer Schock
nach MIL-STD-810G nach MIL-STD-810G nach MIL-STD-810G
Optischer Füll-Faktor 100 % 100 % 100 %
Spektrale Empfindlichkeit Standard, 0.9 µm bis 1.7 µm
NIR/SWIR, 0.7 µm bis 1.7 µm
Standard, 0.9 µm bis 1.7 µm
NIR/SWIR, 0.7 µm bis 1.7 µm
Standard, 0.9 µm bis 1.7 µm
NIR/SWIR, 0.7 µm bis 1.7 µm
Quanteneffizienz Standard, > 65 % von 1 µm bis 1.6 µm
NIR/SWIR, > 65 % von 0.9 µm bis 1.6 µm
Standard, > 65 % von 1 µm bis 1.6 µm
NIR/SWIR, > 65 % von 0.9 µm bis 1.6 µm
Standard, > 65 % von 1 µm bis 1.6 µm
NIR/SWIR, > 65 % von 0.9 µm bis 1.6 µm
mittlere Detektivität, D* 2.86 x 1013 2.8 x 1013 cm√Hz/W (typisch) 1.8 x 1013 cm√Hz/W (typisch)
Rauschen (RMS)* 35 electrons (typisch) 35 electrons (typisch) 65 electrons (typisch)
Dynamik 800:1 (hoher Gain)
1700:1 (niedriger Gain)
460:1 (hoher Gain)
800:1 (niedriger Gain) (Minimum)
300:1 (hoher Gain)
1000:1 (niedriger Gain) (Minimum)
Belichtungszeit 200 µs bis 32 ms 30 µs bis 32 ms 63 µs bis 33 ms
Bildkorrektur 2-point (Offset und Gain) Pixel für Pixel, wählbar 2-point (Offset und Gain) Pixel für Pixel, wählbar Sensors Unlimited's proprietäre parametrisierte Non-uniformity-Korrekturen, die Temperatur und Lichtintensität kompensieren.
Daten-Ausgabeformat 12 bit base Camera Link® 12 bit base Camera Link® 12 bit base Camera Link®
Scan-Modi kontinuierlich kontinuierlich dauerhaft oder 4 extern getriggerte Modi, oder ROI-Windowing-Modus
Export-Informationen (Herstellerland USA) ECCN-6A003.b.4.a
HTS-9027.50.4060
USML-XII*©
HTS-9027.50.4060
USML-XII*©
HTS-9027.50.4060