Qualitätskontrolle von Präzisionsoberflächen in der Produktionsumgebung fest im Fokus

Die industrielle Fertigung profitiert von Oberflächenmesstechnik, die direkt im Produktionsprozess verankert ist. So kann auf das Feedback der Messungen umgehend reagiert werden, um unter Einhaltung aller Qualitätsansprüche die Kosteneffizienz zu steigern.

Hier helfen TopMap Oberflächenmesssysteme bei der Fertigungsoptimierung und Kontrolle über die Maßhaltigkeit. Die TopMap 3D-Oberflächenmessgeräte werden nun durch ein Paket an smarten Helfern ergänzt: Das neue TopMap QC Package erleichtert Inspektionen gerade in anspruchsvollen Fertigungsumgebungen.

  • Der QC Verifier vermeidet Pseudoausschuss in rauer Produktionsumgebung, kompensiert Umwelteinflüsse und garantiert somit höchste Verlässlichkeit der Messergebnisse.
  • Der QC Software Customizer ermöglicht mit anwendungsspezifischen Anpassungen der Software eine einfache Integration für Inline Messungen.
  • Das QC Operator Interface erhöht die Produktivität mit Ein-Klick-Lösungen, indem sogenannte Messrezepte Komplexität und Bedienerfehler reduzieren.
  • Der QC Setting Comparator dient zum weltweiten vergleichen, standardisieren und überwachen von Messeinstellungen.
  • Das QC Protection Housing bietet physischen Schutz in rauer Umgebung.
  • Der QC Barcode Scanner erleichtert das Aufrufen voreingestellter Messrezepte.

Weitere Informationen finden Sie auf der Produktseite >


Presse Ansprechpartner
Christina Petzhold
Telefon: +49 (0)7243 604-3680
E-Mail: [email protected]

Zurück zur Übersicht