Neues Zoomobjektiv für große Bildfelder und besseren Kontrast

Polytec stellt die neue Navitar Resolv4K-Objektivserie der nächsten Generation vor. Die Zoom- und Festbrennweitenobjektive wurden für ein größeres Bildfeld und eine starke Vergrößerung entwickelt. Sie sind auf den Einsatz mit großen Sensoren hoher Pixeldichte ausgelegt.

Polytec stellt die neue Navitar Resolv4K-Objektivserie der nächsten Generation vor. Die Zoom- und Festbrennweitenobjektive wurden für ein größeres Bildfeld und eine starke Vergrößerung entwickelt. Sie sind auf den Einsatz mit großen Sensoren hoher Pixeldichte ausgelegt.

Das zum Patent angemeldete optische Design bietet im Vergleich zu anderen aktuellen Zoom-Systemen ein um 400 bis 600 % größeres Bildfeld. Darüber hinaus ermöglicht eine bessere numerische Apertur 25 bis 80 % Kontrasterhöhung in der Detailauflösung. Zahlreiche Adapteroptionen ermöglichen die Verwendung verschiedener Sensoren von 1/2 Zoll bis APS (32 mm) und darüber hinaus.

Zu den wichtigsten Merkmalen des Resolv4K gehört außerdem eine kontrastreiche Bildgebung für bis zu 12 Megapixel-Sensoren aller Formate, eine überlegene axiale Farbkorrektur im sichtbaren Bereich,  kompromisslose Leistung in breitbandigen Anwendungen mit Vis-NIR- und SWIR-Optionen, eine schnellere Bilderfassung eines größeren Bereichs ohne Detailverlust sowie  die verbesserte Ausleuchtung vom Mittelpunkt zum Rand, auch bei großen Bildfeldern.

Das Objektivmodul ist in manueller oder motorisierter Ausführung, mit oder ohne koaxialer Beleuchtung erhältlich und bietet eine große Auswahl an Objektivadaptern und Zubehörteilen.  Polytec bietet Beratung, Teststellungen, Vertrieb und Service für Navitar-Bildverarbeitungsobjektive.

Weitere Informationen >

Presse Ansprechpartner
Alexandra Stemmer
Telefon: +49 (0)7243 604-3653
E-Mail: [email protected]

Zurück zur Übersicht