Optische Industriesensoren für die berührungslose Qualitäts- und Prozesskontrolle

Die Anwendungen unserer Sensoren zur Messung von Schwingung, Geschwindigkeit, Länge und Oberflächenbeschaffenheit sind unglaublich vielfältig.

Die Anforderungen an die zur Qualitätssicherung eingesetzte Prüftechnik, insbesondere in automatisierten Produktionsprozessen, steigen immer mehr. Wegen der heute geforderten Nullfehlerraten müssen Produkte häufig zu 100 Prozent in End-of-line-Tests geprüft werden. Ob in der Automobilindustrie, der Mikrosystemtechnik oder bei der Überwachung von Bahnwaren wie Metalle, Kunststoffe oder Holz: Lesen Sie in unserem Fachbeitrag, wie Sie die Polytec Industriesensoren in Ihrer Branche für die Qualitäts- und Prozesskontrolle einsetzen können.

Dieser Fachbeitrag wurde in inspect Ausgabe 2/2019 veröffentlicht.

Zurück zur Übersicht
Die Prüfsoftware QuickCheck stellt Toleranzen als Hüllkurven dar
Die Prüfsoftware QuickCheck stellt Toleranzen als Hüllkurven dar