OFV-5000 Xtra Laservibrometer - Das Xtra an Performance und Vielseitigkeit

Das neue OFV-5000 Xtra Laservibrometer liefert dank Xtra optischer Empfindlichkeit aussagekräftige Messdaten von Geschwindigkeit, Verschiebung oder Beschleunigung.

Dabei ist die Präzision unabhängig von der Oberfläche und gelingt sicher, selbst auf dunklen, glühend heißen, oder rotierenden Messobjekten. 

Die Kombination aus der hochwertigen Optik des MLV-I-120 Messkopfs Xtra und der leistungsfähigen Decoder-Elektronik im OFV-5000 Xtra Controller sorgt für eine herausragende Performance: Schwinggeschwindigkeiten bis ±25 m/s können ebenso gemessen werden wie Ultraschall-Frequenzen bis 24 MHz, Verschiebungen im Sub-Picometerbereich oder Beschleunigungen. Zwei leicht wechselbare Objektive sorgen zusammen mit dem schnellen Autofokus für jederzeit bestmögliche Signalqualität. Ein robustes Faserobjektiv erleichtert das Messen in engen, schwer zugänglichen Situationen.

Dank des großflächigen, farbigen Touchdisplays ist die Bedienung übersichtlich, intuitiv und komfortabel. Viele Messaufgaben über große Entfernungen, das zerstörungsfreien Prüfen, die Überwachung von Shakern oder quasi-statische Bewegungsmessungen werden berührungslos einfacher und mit dem OFV-5000 Xtra jetzt noch besser gelöst. 

Zurück zur Übersicht