ICE Europe

Halle 6, Stand 554

Zertifizierte Genauigkeit – Längen- und Geschwindigkeitsmessung für geeichte Anlagen

Auf der diesjährigen ICE Europe stellen wir Ihnen das MID-zertifizierte Laser Surface Velocimeter von Polytec vor.

Das LSV-2000 MID (MID = Measurement Instrument Directive) ist nach der Richtlinie 2014/32/EU zertifiziert und optimiert die Fertigung durch zuverlässige und prozesssichere Messung von Länge und Geschwindigkeit. Durch die hohe Messgenauigkeit über die Anforderungen an die Eichfähigkeit hinaus, wird der Materialeinsatz reduziert und die Ausbringung maximiert.

Das LSV-2000 MID besteht aus einem LSV-Messkopf und dem separaten MID-Controller, der die Bedienung bequem über Touchpad und Web-Interface ermöglicht und nahtlos ins Firmennetzwerk eingebunden werden kann.

Der berührungslos messende Sensor überwindet die Grenzen taktiler Verfahren wie Schlupf und Verschleiß und ist dadurch prozesssicher und wartungsfrei.

Highlights:

  • Längenmessung zertifiziert nach MID 2014/32/EU
  • Einfache Prozessintegration dank flexiblem Schnittstellenkonzept
  • Stillstands- und Richtungserkennung
  • Einfache Bedienung über Touchscreen
  • Robuste Sensor-Technologie (IP 66, 67)
  • Anwendungsoptimiertes Zubehör (optionale Kühlung, Freiblasvorrichtung, Kühl-Schutzgehäuse etc.)

 

Individuelle Terminvereinbarung und kostenfreies Ticket

Besuchen Sie uns auf der ICE Europe in Halle 6, Stand 554. Unser Polytec-Team freut sich auf Sie! Vereinbaren Sie vorab einen Gesprächstermin mit einem unserer Experten und sichern Sie sich Ihr kostenloses Messe-Tagesticket. 


Optimierte Prozesse dank optischer Messtechnik

Die genaue Messung von Bahnlänge und Geschwindigkeit ist ein wichtiger Faktor für die Kosten- und Prozessoptimierung sowie für die Prozesssteuerung in der Fertigung von Bahnwaren. Laser Surface Velocimeter übertreffen die Leistung herkömmlicher kontaktbasierter Messverfahren und bieten viele entscheidende Vorteile. 

Durch das berührungslose Messprinzip nach dem Laser-Doppler-Verfahren arbeitet der Sensor auf allen industriellen Oberflächen (matt, glänzend, farbig, durchsichtig, strukturiert etc.) mit der gleichen Performance. LSV bestechen zudem durch ihre hohe Robustheit und Ausfallsicherheit sowie kleinstmöglichem Wartungsaufwand – und vermeiden so Stillstände in der Produktion.

Anders als bei konventionellen kontaktbasierten Messmethoden eliminiert das LSV aufgrund der Lasertechnologie negative Einflüsse auf die Genauigkeit wie Schlupf und Verschleiß. 

Vorteile der berührungslosen Messung:

  • Prozessoptimierung durch Lasergenauigkeit
  • Kein Schlupf, Verschleiß und keine Beschädigung der Oberfläche
  • Genaue Kostenkontrolle, kein Verschnitt
  • Berührungsfrei messen auch auf glänzenden, matten, beschichteten oder texturierten Flächen
  • Wartungsfrei ohne mechanischen Verschleiß
  • Keine Rekalibrierung notwendig

Zusätzliche Informationen:
Zurück zur Übersicht
ICE Europe Logo