3D-Bildverarbeitung mit minimalem Aufwand perfektionieren

Die Gocator-Familie ist eine Reihe intelligenter 3D-Sensoren, deren Einrichtung außergewöhnlich einfach und sehr schnell per webfähiger Benutzeroberfläche geschieht. Die integrierte, webfähige Benutzeroberfläche bietet die Vorteile der kontaktlosen 3D-Messung mit einer ansprechenden Sammlung von intuitiven Drag- und Drop- und Visualisierungsreglern. Wesentliche Merkmale sind gebrauchsfertige 3D-Werkzeugen und intuitive Drag & Drop-Bedienung der Software. In Verbindung mit der vorkalibrierten Sensor-Einheit ermöglichen die Systeme exakte Qualitätskontrolle und optimierte Prozessabläufe in rauesten Industrieumgebungen.

Die Sensoren sind leicht, kompakt und so konstruiert, dass sie auch härtesten Anforderungen der Industrie an eine Online-Inspektion gerecht werden. Diverse Schnittstellen (u. A. Ethernet, Analog, Seriell) ermöglichen eine mühelose Integration in bestehende Systeme.

Einfache Bedienung

Über die integrierte Web-Oberfläche lassen sich sämtliche Profilparameter und Messwerkzeuge direkt auf dem Sensor konfigurieren. Dabei werden alle gängigen Webbrowser und Betriebssysteme unterstützt.

Stand-Alone-Betrieb & Skalierbarkeit

Im Stand-Alone-Betrieb wird kein zusätzlicher Kontroller oder PC benötigt. Bei Einsatz eines Multi-Sensor-Systems ermöglicht der LMI Master eine mühelose Konfiguration und Synchronisation des Systems.

Merkmale

  • Schnittstelle: Gigabit Ethernet
  • Eingänge: Differential Encoder, Laserschutz aktivieren, Trigger
  • Ausgänge: 2x digitale Ausgänge, RS485 seriell, 1x analoger Ausgang (4-20 mA)
  • Stromversorgung: +24 bis +48 VDC
  • Gehäuse: Versiegeltes Aluminiumgehäuse mit Schutzklasse IP67

Gocator 1300-Serie

LMI Gocator 1300-Serie – Point Profile Sensors

Die Gocator 1300 Serie stellt die nächste Generation intelligenter Hochgeschwindigkeits-Distanzmessgeräte dar. Diese sind ideal geeignet für kontaktlose Dimensionsmessungen von z.B. Höhe, Dicke.

  • Scan-Raten: bis 32 kHz
  • Mindestarbeitsabstand: 40 mm bis 562 mm
  • Messbereich: 20 mm bis 2000 mm
  • Erhältlich in zwei Gehäusevarianten für optimale Anpassung in jeder Anwendung (Montage seitlich oder oben)

Gocator 2000-Serie

LMI Gocator 2000-Serie – Line Profile Sensors

Intelligente und kompakte Stand-Alone-Inspektionssysteme für 3D-Profilvermessungsaufgaben. Die Megapixel-Auflösung ermöglicht die Erfassung von Objekten im Mikrometerbereich über einen sehr großen Messbereich. Gocator ermöglicht die Überprüfung kompletter Teile auf kleinste Mängel.

  • Exakte Messdaten von Höhen und Konturen, selbst bei kontrastarmen Oberflächen
  • Einfache Installation
  • Benutzerfreundliche Messwerkzeuge
  • Bildfeld bis zu 1260 mm
  • Auflösung der X-Achse bis zu 6 µm
  • Auflösung der Z-Achse bis zu 2 µm
  • Arbeitsabstand 17 mm bis 650 mm
  • Messgeschwindigkeit bis 10 kHz

Auflösung

  • Gocator 2100-Modelle: VGA  (640 Pixel)
  • Gocator 2300-Modelle: (1280 Pixel)
  • Gocator 2400-Modelle: (bis zu 1940 Pixel), besonders gute Ergebnisse beim Scannen glänzender Oberflächen bei hoher Messgeschwindigkeit, wahlweise auch mit blauem Laserlicht für bessere Leistung aufgrund kürzerer Wellenlänge des Lasers
  • Gocator 2510/2520 -Modelle: Highspeed-Sensoren (besonders gut für die Inspektion komplexer Kleinteile)
  • Gocator 2512-Modell: besonders gut für die Inspektion von Glas und anderen spiegelnden Oberflächen
  • Gocator 2880-Modelle: (1280 Pixel), zwei Kameras um große Objekte mit schwierigen Umrissen von zwei Seiten betrachten und verdeckte Stellen untersuchen zu können. 

Gocator 3000-Serie

LMI Gocator 3000-Serie - 3D-Snapshot-Sensor

Die 3D-Sensoren der Gocator 3000-Serie sind die ersten intelligenten 3D-Sensoren, die das Erfassen einer 3D-Punktwolke und integrierte Messwerkzeuge vereinen. Die vielseitigen Messwerkzeuge ermöglichen den Einsatz in den unterschiedlichsten Online-Inspektionsanwendungen.

Schnell und genau

Hochauflösende, kontaktlose Messungen mit bis zu 6Hz. Ideal geeignet für mehrdimensionale Messungen von Merkmalen wie Löchern, Aussparungen, Bolzen, Spalten und Versätzen.

  • Erfassung von 3D-Punktwolken in einem Schnappschuss
  • Hohe Messgeschwindigkeit (bis 6 Hz)
  • Hochauflösende Messungen in zahlreichen Online-Inspektionsanwendungen
  • Blaues Licht und Stereo-Messverfahren für zuverlässige und wiederholgenaue Daten dank hoher Unempfindlichkeit gegenüber Umgebungslicht, auch bei schwierigen Lichtverhältnissen

Integrierte 3D-Messwerkzeuge

  • 3D-Objekterkennung: eckige Öffnung, kreisförmige Öffnung, Bolzen
  • 3D-Größenbestimmung: Volumen, Bereiche, Rahmen, Positionen (Min, Max, Zentrum), Ellipsen, Ausrichtung

Gocator-Modelle der 3000-Serie

  • Gocator 3210: 2 MP-Kameras
  • Gocator 3504: 5MP-Kameras, kleines Bildfeld, sehr hohe XY-Auflösung
  • Gocator 3506: 5 MP-Kameras
  • Gocator 3520: 5 MP-Kameras, großes Bildfeld, optimal für Robotereinsatz

GoMax Accelerator

GoMax Smart Vision Accelerator

Der GoMax Smart Vision Accelerator ist eine kosteneffektive Hardwarelösung, mit der Benutzer jeden Gocator® 3D-Smart-Sensor beschleunigen können, um die Inline-Produktionsgeschwindigkeit zu erreichen, ohne einen Industrie-PC zu benötigen.

Das sofort einsetzbare Gerät verbindet sich direkt mit jedem Gocator®-Modell und beschleunigt den Sensor, indem er einen Teil der Datenverarbeitung übernimmt (einschließlich Punktwolkenerzeugung, 3D-Messung und SPS / Roboter-Kommunikation).
 

  • Beschleunigte Datenverarbeitung ohne PC oder Controller
  • Plug-and-Play für alle Gocator 3D Smart-Sensoren
  • Gleichzeitige Beschleunigung mehrerer Sensoren
  • Einsatz mehrerer GoMax je nach Bedarf möglich
  • Optimal für automatisierte Inline-Kontrolle

Ihr PolyXpert für Bildverarbeitung