Baulich beengte Anwendungen sicher beleuchten

Neben den vielen Standardmaßen und -ausführungen ist Polytec darauf spezialisiert, Hintergrundbeleuchtungen nach Kundenspezifikation herzustellen. Bei Anwendungen zum Beispiel in engen Maschinen bietet Ihnen Polytec Leuchtfelder mit bis zu drei randlosen Seiten in Größen von 2 x 2 mm bis zu 1200 x 1900 mm an. Die Standardhöhe der Bauform liegt bei 20 mm. Kameradurchbrüche sind problemlos zu realisieren. 

Sled-Technik:

  • Preisgünstige LED-Technik mit Kantenbeleuchtung
  • Dauer- und Schaltbetrieb
  • Sehr flexible Bauformen von 40 x 40 mm bis 1200 x 1500 mm
  • Controller mit Pulsweitenmodulation (PWM), ca. 488 Hz, Optionen: manuelle Einstellung mittels Drehknopf, manuelle Einstellung für Schaltschrank, 1-10 V, Optokoppler; eignet sich für Handprüfplätze oder Bildverarbeitungsaufgaben, bei der die PWM-Frequenz nicht stört.
  • Farben: weiß, rot, blau, grün, amber, RGB
  • Optionen: z.B. Polfilter, Lichtverstärkerfolie, klare Deckscheibe, Seitenblenden

Xled-Technik:

  • High-Power Kantenbeleuchtungssystem
  • Dauerlicht, Schalt- und Blitzbetrieb
  • Interner Controller mit Mikroprozessor-Technologie
  • Impuls/Pause-Überwachung im Blitzbetrieb
  • Schalteingänge für Dauer- und Blitzbetrieb
  • 1-10V Schnittstelle für Helligkeitsregulierung
  • Baugrößen von 20 x 60 mm bis 1200 x 1500 mm
  • Kein externer Controller notwendig
  • Farben: weiß, rot
  • Optionen: z.B. Polfilter, Lichtverstärkerfolie, klare Deckscheibe

Polytec beendet Vertrieb von Bildverarbeitungskomponenten

 

Polytec hat den Vertrieb von BV-Komponenten zum 31.07.22 eingestellt. Das neu gegründete Unternehmen jumavis GmbH hat das Portfolio übernommen und führt das Geschäft mit einem neuen Team fort.

 

Ihr PolyXpert für Bildverarbeitung

Seit 01.07.2022 betreut Sie die jumavis GmbH für Komponenten der Bildverarbeitung. Information zum Hintergrund