Homogenes, intensives weißes Licht für die Bildverarbeitung

Die Auswahl der Lichtquelle bei der faseroptischen Beleuchtung ist ausschlaggebend für die Qualität des von der Kamera erzeugten Bildes. Kriterien sind hierbei die Farbtemperatur, das Spektrum des ausgesendeten Lichtes und ob Sie als Lichtquelle eine Konstantstrom-, eine Wechselspannungs- oder Stroboskoplampe benötigen.

Ihr PolyXpert für Bildverarbeitung