Lichtschranken-ICs

Polytec bietet Ihnen komplett integrierte Lichtschranken-ICs an, die den Designprozess drastisch vereinfachen. So lässt sich durch Hinzufügen einer geeigneten LED, einem LED-Treiber und einer Fotodiode bereits eine komplett funktionsfähige Lichtschranke für Industrieanwendungen realisieren.

Produkteigenschaften:

  • Komplett integrierte Schaltung mit Lichtschrankentreiber und Empfänger
  • Verfügbar als autonome oder über Mikroprozessor ansteuerbare Version
  • Ein- oder Mehrstrahlige Lichtschranken sind möglich (Lichtvorhänge aus bis zu 1024 Strahlen)
  • Programmierbare Varianten verfügbar
  • SPI-Schnittstelle verfügbar
  • Scans pulsbar bis 30 kHz
  • Erhältlich in kompakter CSP10-Bauform oder als Standard QFN16-Bauform

Prinzip von Transmissions- und Reflexionslichtschranken

ICs für Reflexionslichtschranken

Ansteuerung von Sender-LED und Empfänger-Fotodiode

Modell

Kanäle

autonom

Microcon-
troller an-
gesteuert

program-
mierbar

Schnitt-
stelle

epc110 (PDF)

1

X

X

(X)

SPI

epc111 long distance (PDF)

1

X

-

-

-

epc112 high speed (PDF)

1

X

-

-

-

epc 120 (PDF)

1023

 

-

X

X

2-wire-bus

ICs für Transmissionslichtschranken

epc100: Ansteuerung von Sender-LED
epc101: Ansteuerung von Empfänger-Fotodiode
PDF-Handbuch epc100 und epc101

Modell

Kanäle

autonom

Microcon-
troller an-
gesteuert

program-
mierbar

Schnitt-
stelle

epc100 (PDF)

1023

-

X

X

2-wire-bus

epc101 (PDF)

1023

-

X

X

2-wire-bus

Ihr Kontakt

Optoelektronische Komponenten
Ihr Produktspezialist

Tel. +49 7243 604 1730
oek@polytec.de