Optische Sampling-Oszilloskope (OSO)

Eye-Checker EYE-2000C

Um die Bandbreitenbegrenzung von elektrischen Sampling-Oszilloskopen zu umgehen, stellen optische Sampling-Oszilloskope eine elegante Lösung dar. Diese Systeme werden nur durch die Pulsdauer des abtastenden Lasers begrenzt und können so in den Bereich oberhalb von 100GBit/s vordringen.

Der Eye-Checker verarbeitet Signale bis 500 GHz, was um etwa eine Größenordnung höher ist als in elektrisch abtastenden Systemen.

  • Bandbreite > 500 GHz
  • Hohe Empfindlichkeit
  • Geringe Polarisationsabhängigkeit
  • Keine externe Synchronisation nötig
  • Bitraten- und bitformatunabhängig
  • Asynchroner Echtzeitalgorithmus mit schneller Wiederholrate

Ihr Kontakt

Optische Telekommunikation
Ihr Produktspezialist

Tel. +49 7243 604-1740
fiberoptic@polytec.de