Lichtmesstechnik

  • Lichtmesstechnik 1
  • Lichtmesstechnik 2
  • Lichtmesstechnik 3
  • Lichtmesstechnik 4

Einführung
Einige Erläuterungen über die wichtigsten Lichtmessgeräte, deren Zielsetzung und eine Auflistung wichtiger Anwendungsbeispiele.

 
Grundlagen der Lichtmesstechnik
Eine kurze Beschreibung der wichtigsten Messgrößen und deren Einheiten.


Systemzusammenstellung
Ausführliche Beschreibung der Wahlmöglichkeiten im Rahmen unseres modularen Systemkonzepts. So kann der Anwender auswählen unter

  • Zahlreichen Eingangsoptiken
  • Einer breiten Palette an Filtern
  • Verschiedenen Detektortypen
  • Diversen Anzeigeeinheiten mit ausgezeichneter Linearität und hohem Dynamikbereich

 

Systemvorschläge
Einige Systemkonfigurationen werden häufig eingesetzt und deshalb als Kombination oft auch mit einer eigenen Modellnummer charakterisiert. Hier werden einige beispielhaft vorgestellt.

      Anzeigeeinheiten
      Als Top-Gerät der Lichtmesstechnik kann die Radiometer/Photometer-Anzeigeeinheit ILT-1700 bezeichnet werden. Als handlich und mobil einsetzbar bewährt sich das Modell ILT-1400 seit vielen Jahren.

      Dosismessgeräte
      Diese Kompaktgeräte sind speziell für den Einsatz in UV-Aushärte- und Trocknungsanlagen konzipiert.

      Spektroradiometer und Farbmessgeräte
      Zur Ermittlung der spektralen Zusammensetzung optischer Strahlung im Bereich UV, VIS und NIR dienen unsere Spektroradiometer und Farbmessgeräte. Für die jeweiligen Anwendungen, seien es spektrale Vermessungen von LED's oder

    Displays, bieten wir die entsprechende Eingangsoptik an.

     

    Ihr Kontakt

    Opt. Strahlungsmessung
    Ihr Produktspezialist

    Tel. +49 7243 604-1540
    osm@polytec.de