TopSens

Chromatisch-konfokale Punktsensoren sind für eine Vielzahl von Oberflächenmessaufgaben einsetzbar.

Rauheitsmessung

Unsere Sensoren erfüllen die neue ISO 25178-Norm und können Rauheiten bis zu wenigen Nanometern messen. Rauheitsprofile lassen sich viel schneller als mit klassischen taktilen Sensoren und ohne Beeinflussung der Oberfläche erzeugen.

Dickenmessung

Das hochinnovative Messprinzip des chromatisch konfokalen Sensors erlaubt Dickenmessungen an transparenten Materialien mit extrem hoher Genauigkeit.

Profilometrie und Mikrotopographie

In Kombination mit 3D-Scannern ermöglichen die Punktsensoren 2D- und 3D-Messungen an komplexen Strukturen mit Submikron-Genauigkeit.

Autofokus

Dank des erweiterten Messbereichs sind die Sensoren ideal für die automatische Fokussierung in Bildverarbeitungssystemen geeignet.

Online-Fertigungskontrolle

Mit ihrer extrem hohen Messrate und einem durchdachten Schnittstellenkonzept lassen sich die optischen Sensoren einfach in den Fertigungsprozess oder eine vorhandene Prüfstation einbinden.

Ihr Kontakt

TopSens Punktsensoren
Ihr Produktspezialist

Tel. +49 7243 604-1780
oms@polytec.de