SR-5000N Spektroradiometer mit CV-Filter

  • Spektroradiometer SR-5000N
  • Zirkular variables Spektralfilter

Das SR-5000 - ist als "Standard" in der Remote-Sensing-Radiometrie seit fast 20 Jahren etabliert. Nun ist dieses langlebige "Industrie-Arbeitsferd" mit einem umfassenden Up-Grade auf

  • Windows XP - basierte Software
  • integrierte Imaging-Optionen
  • Spektralbereichserweiterung in's UV

auch für neue Applikationen in wissenschaftlicher Forschung, Militär und Industrie fit gemacht worden.

Das CVF (Zirkular variables Spektralfilter) ist integraler Bestandteil des SR-5000, aber auch als Einzelkomponente erhältlich.

Im Gegensatz zu reinen Interferenzfiltern, die nur eine Wellenlänge passieren lassen, erlauben diese Verlaufsfilter auch den Einsatz in Experimenten oder Geräten, die einen großen Wellenlängen-Abstimmbereich bis weit in den Infrarotbereich erfordern. Polytec CV-Filter eignen sich ideal zur Verwendung in einem Monochromator oder Spektrometer für spektrale Strahlungsmessungen, wenn bei mittlerer spektraler Auflösung ein sehr weiter Spektralbereich genutzt werden soll, ohne dass der optische Aufbau wesentlich verändert wird.

  SR-5000N
Optik 5" Eingangsapertur, Newton-Spiegelteleskop, F/ 4
Standard FOV 7,5 mrad ± 10%
Motorized FOV (Option)
Wide FOV (Option) 10°
Very Wide FOV (Option) 20°
Fokussbereich 2,5 m bis unendlich (Std. FOV), 1,0m bis unendlich (alle anderen)
Spektralbereich 0,2 - 14µm, bis zu 25 µm im Radiometer-Modus
Radiometrischer Bereich 0,4 - 30 µm (UV-Erweiterungsoption optional: ab 0,2 µm )
Radiometrischer Mode bei jeder CVF-Wellenlänge oder mit/ohne Bandpassfiltern nutzbar
Spektrale Auflösung <3 nm im 0,2 - 1,0 µm Band, <2% der Wellenlänge im 1,0 - 14,2 µm Band
Ausrichtung und Fokussierung Integriertes CCD und LCD-Display
Absolute Genauigkeit Besser als ± 0,2°
Rausch-Performance Wellenlängen- und Detektorabhängig, z.B. 5 mK für einen InSb-Detektor bei 5,0 µm, 1 Hz Bandbreite, 100 °C (Blackbody filling the FOV)

Signal-Verarbeitung

Signal-Mittelung für erhöhte Empfindlichkeit ModTran-Software für atmospherische Transmissionsberechnungen
Mathematische Spektren-Berechnungen Messungen der Spektralverlaufs der Emissivität
Zeitaufgelöste Analyse von nichtstationären Prozessen Messungen der effektiven Temperatur
3-D – Darstellung der Strahldichte in Abhängigkeit von Wellenlänge und Zeitverlauf Countermeasure-Analyse
  Windows XP – basierte, vollintegrierte Software
   

Ihr Kontakt

E-O-Testsysteme
Ihr Produktspezialist

Tel. +49 30 6392 5140
eot@polytec.de

SR-5000N Video

Circular Variable Filter