Geschwindigkeitsmessung und -steuerung

C-Messbügel im Walzwerk mit integrierter Geschwindigkeitsmessung

Mass Flow Regulation in a Rolling Mill with a C-frame and an integrated LSV

Die weiterverarbeitende Industrie stellt an die Maßhaltigkeit und Qualität der verwendeten Stahl- und Aluminiumprodukte hohe Anforderungen. Um die Dickentoleranzen von gewalzten Bändern immer weiter zu verringern, werden moderne Walzwerke nach dem Masseflussprinzip geregelt. Laser Surface Velocimeter (LSV) sind leicht zu integrieren und erlauben eine zuverlässige Messung der Geschwindigkeitskomponente.

Berührungsloser LSV Geschwindigkeits-Sensor in der Papierproduktion

Non-Contact Speed Sensor Reduces Breaks in Paper Mill

Wegen häufiger Ausfälle beim Wechsel der Papierrollen auf einer Streichmaschine hat eine Papierfabrik das LSV Laser Surface Velocimeter installiert. Durch Integration des LSV in die Prozessteuerung können die Abrollgeschwindigkeiten bis auf ± 0,1 % genau miteinander abgeglichen werden. Dies führt zu einer signifikanten Verringerung der Spannungsschwankungen beim Verbinden der Papierbahnen und hat bereits in weniger als einem Jahr die Investitionskosten eingespart.

Geschwindigkeits-Synchronisierung in der Aluminiumproduktion

Speed Synchronization in an Aluminum Mill

Bei ALUNORF, im größten Aluminium-Schmelz- und -Walzwerk der Welt, wird mittels berührungsloser Laser-Doppler-Messtechnik von Polytec gleichzeitig Länge und Geschwindigkeit von Aluminium-Platten im Fertigungsprozess gemessen. Mehrere Polytec LSV-6000 Laser Surface Velocimeter sind in den Fertigungsprozess integriert und liefern die Messwerte für die Anlagensteuerung.

Dressier- und Reckgradmessung

Automated Gauge and Elongation Control

Der Dressiergrad beim Nachwalzen von Kaltband wird durch die Bandgeschwin-digkeitsdifferenz am Einlauf und Auslauf des Walzgerüstes bestimmt, die bisher mechanisch über Tachogeneratoren gemessen wurde. Beim Einsatz von zwei LSVs können durch Schlupf und Verschleiß bedingte Meßfehler nicht mehr auftreten und der gemessene Dressiergrad kann als Regelgröße für die Anstellung der Walzen verwendet werden. Bei einem großen deutschen Edelstahlhersteller wurde mit dem LSV eine Messunsicherheit des Dressiergrades von nur ±0,02 % nachgewiesen.

Messung der Fahrgeschwindigkeit in Echtzeit

High-Precision Real-Time Measurement of Car Speed

In der Entwicklung von Fahrerassistenz-systemen bei Renault wird derzeit die Laser Surface Velocimeter (LSV)-Technologie getestet. Das LSV wird als Referenzsensor in Versuchsfahrzeuge eingebaut, um deren reale Geschwindigkeit in Echtzeit mit einer Genauigkeit besser als 0,1 km/h zu messen. Mit dieser hohen Präzision ist das LSV den üblicherweise eingesetzen Methoden, beispielsweise GPS, überlegen.

Applikationsnoten