Industrielle Qualitäts- und Prozesskontrolle

Optische Messtechnik hilft den Produktionsablauf und die Produktqualität zu optimieren

Industrial Quality & Process Control

Die Optische Messtechnik arbeitet berührungslos und lässt sich daher in der Regel einfach in die bestehenden Prozesse integrieren. In Echtzeit liefert sie die entscheidenden Messwerte, die zur Aussteuerung defekter Komponenten oder zur Korrektur kritischer Prozessparameter benötigt werden. Je nach Fragestellung wählt man aus dem Arsenal optischer Mess- und Sensorsysteme ein geeignetes Werkzeug aus.

"Laservibrometer zur Schwingungsmessung verwenden wir seit Mitte der 90er Jahre. Mit einem Polytec CLV haben wir begonnen, danach kamen in Stuckzahlen das IVS-200 Industrievibrometer und inzwischen dessen Nachfolger IVS-400 zum Einsatz: vor allem dann, wenn wir es mit schlecht zuganglichen Messpunkten zu tun haben oder eine hohe Erfassungsbandbreite in der automatischen Produktion benötigt wird."
Dipl.-Ing. Olaf Strama, Leiter der Industrial & Automotive Solutions (IAS) bei MEDAV

Laser Vibrometer

Laser Vibrometers

Durch Erfassung aussagekräftiger Schwingungssignaturen erlauben Laservibrometer Rückschlüsse auf defekte oder ausfallgefährdete Komponenten und liefern Informationen zur akustischen Produktqualität.

Mehr über Akustische Güteprüfung und Schwingungsanalyse >>

Längen- und Geschwindigkeitsmesstechnik

Length and Velocity Metrology

Polytec Laser Surface Velocimeter sichern die lasergenaue Maßhaltigkeit von Hütten- und Walzwerksprodukten.

Mehr über Längen- und Geschwindigkeitsmesstechnik >>

Oberflächenmesstechnik

Surface Metrology

Oberflächenmesssysteme wie die Top-Map-Familie von Polytec überwachen im Prozesstakt kritische Toleranzen wichtiger Parameter von Funktionsoberflächen.

Mehr über 3-D Oberflächenprofile messen >>

Spektrometer-Systeme

Spectrometer Systems

Für Wareneingangsprüfungen, Endproduktkontollen und zur Produktionsprozesssteuerung liefert die Spektrale Analytik qualitative oder qualitative Inhaltsstoffanalysen in Echtzeit.

Mehr über Prozessanalytik >>

Bildverarbeitung - Visuelle Kontrolle

Der Einsatz industrieller Bildver-arbeitungskomponenten erlaubt eine 100%-Qualitätskontrolle einzelner Produktionsschritte und somit die Herstellung qualitativ einwandfreier Produkte.

Mehr über
Kamerasysteme und Software >>

Prozess-Monitoring mit Hochgeschwindigkeitskameras

Mit Hilfe von Hochgeschwindigkeitskameras lassen sich schnelle Vorgänge in der Produktion aufzeichnen und in extremer Zeitlupe wiedergeben.

Mehr über Hochgeschwindigkeitskameras >>

Qualitätssicherung mit NIR/SWIR-Zeilenkameras

Siliziummaterial und die daraus bestehendenen Wafer sind im NIR/SWIR-Spektralbereich transparent. Deshalb können z.B. mit InGaAs-Zeilenkameras im Produktionsablauf Fehler wie Materialeinschlüsse, Mikrorisse etc. mit hoher Auflösung erkannt werden.

Mehr über InGaAs-Kameras>>