Fahrzeugelektronik

Zuverlässigkeit

Elektronik steuert heutige Fahrzeuge und treibt sie zunehmend auch an. Zuverlässigkeit ist entscheidend für den Markterfolg. Schwingungs- und Stoßbelastungen werden deshalb vor dem Serienstart ausführlich getestet. Die berührungslosen Schwingungssensoren von Polytec sind für diese Problemstellung ideal: die hochempfindliche Lasertechnologie spürt schwingungstechnische Schwachstellen an Leiterplatte oder einzelnen Bauteilen bis hinunter zu einzelnen Bonddrähten zuverlässig auf. Modaltests und Ordnungsanalysen liefern schnell die richtigen Daten zur Optimierung von Bauteilen, Leiterplatten, Gehäusen und Aufhängungen.

Akustik

Die Hochleistungselektronik von Elektro- und Hybridfahrzeugen fügte der Fahrzeugakustik eine neue Geräuschquelle hinzu. Laservibrometer visualisieren und quantifizieren den Transferpfad in den Fahrzeuginnenraum. Damit bleiben Elektrofahrzeuge auch für den Fahrer angenehm leise.

Scanning- und Einpunktvibrometer sind deshalb die erste Wahl bei OEM und Tier 1-Zulieferern weltweit.

 

 

Media